die Frische Art zu gärtnern - Indoor Gardening

Erleben Sie die neue Möglichkeit des Indoor Gardening mit dem Smart Garden. Der kleine, intelligente Garten wurde speziell für die Wohnung konstruiert und findet beispielsweise in der Küche überall einen Platz. Vor allem frische Kräuter und gesundes Gemüse zu züchten und zu ernten.

Gesundes Gärtnern leicht gemacht, das ganze Jahr über

Während die Kräuter aus dem Supermarkt oftmals mit Pestiziden gespritzt wurden, ist Indoor Gardening die gesunde Alternative.

Die Kräuter und das Gemüse aus dem Smart Garden sind frei von Giften oder Gentechnik. Lange Transportwege der Kräuter zum Supermarkt und lange Liegezeiten in den Regalen, fallen somit weg. Sie gärtnern frisch, umweltfreundlich und nachhaltig. Sie werden garantiert den Spaß am Gärtnern entdecken, denn je nach der angebauten Sorte, werden Sie schon nach 25 bis 40 Tagen mit der ersten Ernte beginnen und die Kräuter für ein leckeres Pesto oder einen belebenden Tee verarbeiten können. 

Ein großer Vorteil an dem kleinen Garten in der Küche besteht darin, dass Sie immer nur so viele Kräuter ernten, wie Sie wirklich benötigen. Die restliche Pflanze bleibt im Gefäß und wächst weiter bis zur nächsten Ernte. Es stehen Ihnen ca. 40 verschiedene Pflanzen für die Zucht zur Verfügung. Nicht nur Kräuter aller Art, sondern sogar Mini-Tomaten, kleine Paprika oder Peperoni sowie verschiedene essbare Blüten bereichern Ihren Speiseplan. Ihre Gäste werden begeistert sein über die Frische der Kräuter im Salat, das leckere selbst gezüchtete Gemüse und die von Ihnen liebevoll dekorierten Speisen mit den essbaren Blüten. 

Es stehen Ihnen verschiedene Anzucht-Systeme zur Verfügung. Unterschiedliche Größen und Formen, die teilweise sogar übers Handy gesteuert werden können. So gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel den idealen Mini-Garten.

Indoor Gardening - der neue frische Trend für die heimische Küche

Foto: © Emsa / Amazon

Indoor Gardening für Jedermann

Die Anzucht der Pflanzen beim Indoor Gardening gelingt mühelos und es macht sehr viel Spaß den kleinen Pflanzen beim Wachsen zuzuschauen. Das Gärtnern in der Küche erfordert keine besonderen Pflanzen-Kenntnisse und auch keinen „grünen Daumen“. Das Set beinhaltet alles, was Sie zur erfolgreichen Kultur benötigen. Die Samen werden in speziellen Samenkapseln geliefert, die dann in dem hübschen Behälter eingesetzt werden. Der Wassertank wird mit einer speziellen Nährlösung und Wasser aufgefüllt und die LED-Beleuchtung eingeschaltet – fertig. Jetzt heißt es nur noch warten, denn die Pflanzen wachsen und gedeihen fast selbstständig. Gartenbesitzern bietet der kleine Mini-Garten die Möglichkeit Gemüsepflanzen vorzuziehen, die dann, bei entsprechender Größe der Pflanzen, in den Garten umgepflanzt werden können.

Indoor Gardening - nachhaltig & Gesund

Frische Kräuter aus der Küche - der neue Lifestyle Trend

Die Smart Garden Technologie

Die Idee Gemüse und Kräuter ohne eigenen Garten zu züchten ist schon ziemlich alt. In den 1970er Jahren hat die NASA eine Technologie für ihre Mars Mission entwickelt, bei der die Wurzeln der Pflanzen in Nährstoff-Lösungen hingen. 

Diese Idee wurde weiter entwickelt und wird heutzutage erfolgreich in großen Gewächshäusern in aller Welt angewandt. Die Systeme wurden immer mehr verkleinert und so sind in den letzten Jahren Moderne, kleine Smart Garden für die Küche entstanden, die das Züchten frischer Kräuter und Gemüse auch Menschen ohne Garten ermöglichen sollen. Der Mini-Garten für die Küche besteht aus einem formschönen Gefäß mit eingebautem Wassertank, speziellen Samenbehältern, einer auf die Pflanzen abgestimmten Nährlösung und einer LED-Beleuchtung. 

Der smart Garden, der ideale Einstieg ins Indoor Gardening

Foto: © Emsa / Amazon

Die Pflanzen benötigen beim Indoor Gardening keine Erde oder zusätzlichen Pflanzendünger, das Gärtnern in der Küche ist also eine saubere Sache, ohne Schmutz. Das Prinzip ähnelt der altbekannten Hydrokultur. Die Pflanzen erhalten die Nährstoffe, wie Kalium, Eisen und Phosphor direkt aus der mitgelieferten Nährlösung, die mit Wasser verdünnt, in den Wassertank eingefüllt wird. Die Wurzeln der Pflanzen versorgen sich so fast selbstständig, denn sie nehmen nur soviel Flüssigkeit und Nährstoffe auf, wie sie für ein gesundes Wachstum benötigen. Der eingebaute Wasserstandsanzeiger zeigt Ihnen zuverlässig den aktuellen Wasserstand an und erinnert Sie daran, wann wieder Wasser mit der speziellen Nährlösung durch das praktische Gießloch nachgefüllt werden sollte.  

Frische Kräuter zu jeder Jahreszeit

Einige Modelle verfügen im Wassertank über eine kleine Umwälzpumpe. Diese sorgt dafür, dass die Nährstoff-Lösung stetig mit Sauerstoff angereichert wird und die Wurzeln gleichmäßig und zuverlässig mit frischen Nährstoffen versorgt werden. Lebensnotwendig für alle Pflanzen sind natürlich optimale Licht- und Wärme Verhältnisse. Auch daran wurde beim Gärtnern für die Wohnung gedacht. Eine LED Lampe versorgt Ihre Keimlinge zuverlässig mit der richtigen Licht-Dosis und gewährleistet ein gesundes Wachstum. Die speziell für die Anzucht und das Wachstum der Pflanzen entwickelten Lampen bieten ein komplettes Licht-Spektrum mit Tag- und Nacht-Simulation.
Die eingestellte Beleuchtungsdauer von ca. 14 Stunden simuliert den Tag, während in den folgenden 10 Stunden die Nacht simuliert wird. Die Tag-Simulation bietet nicht nur perfekte Lichtverhältnisse, sondern auch die bestmögliche Temperatur für das Wachstum der Pflanzen. Es werden gleichzeitig mit der Beleuchtung Temperaturen von ca. 20 bis 28 Grad Celsius erzeugt, die perfekt auf die verschiedenen Pflanzen abgestimmt sind. Im Set mitgelieferte Verlängerungen der Lampe garantieren immer einen ausreichenden Abstand zur Pflanze, sodass das Wachstum der Kräuter oder des Gemüses immer perfekt gewährleistet ist.

GesundeS & frischeS GEMÜSE aus der eigenen Küche

Wenn Sie frisches, gesundes Gemüse und würzige Kräuter lieben und umweltbewusst und nachhaltig gärtnern wollen, ist das Indoor Gardening in der eigenen Küche genau das Richtige für Sie. Mit einem Smart Garden holen Sie sich Ihre Kräuter ganzjährig in die eigenen vier Wände.